1. Home
  2. Dokumente
  3. ems Zeiterfassung
  4. Erfassung von Zeit- und Entschädigungen über ems Mobile
  5. Zeitgesuche erfassen

Zeitgesuche erfassen

Die Mitarbeiter in der Werkstatt können über das manuelle Erfassungsgerät ihre Ferien- und Absenzwünsche eingeben.

Am PC machen wir dies über das Register „Zeitgesuche“.

(Diese Meldung ersetzt ab sofort die gelben Absenzbelege)

Im Drop down Feld kann ausgewählt werden um welche Absenz es sich handelt:

Entsprechende Absenz auswählen WICHTIG: – Betriebsferien werden automatisch eingetragen, diese müssen NICHT EINGEREICHT WERDEN – Stundenweise Kompensation bitte dem Vorgesetzten direkt kommunizieren, NICHT EINREICHEN. Anfang und Ende eintragen Speichern

Durch den Koordinator noch nicht bestätigte Absenzgesuche erscheinen nun ohne grünen Haken

Der Koordinator hat nun ein Zeitgesuch bei sich offen, welches er zuerst freigeben muss. Kadermitarbeiter müssen ihre eigenen Zeitgesuche auch selber freigeben.

Zeitgesuch durch Koordinator bestätigt; grüner Haken

Zeitgesuch durch Koordinator abgelehnt; rotes Kreuz

Die nicht ersichtlichen Absenzen, wie zum Beispiel Krankheit und Unfall, werden durch den Koordinator direkt eingegeben. Gemäss unserer Weisung „Abwesenheitsregelung“ erfolgen diese Meldungen persönlich.

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein